IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern

IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern

IHK

13 - 31
Jul Dez

08:00 - 14:00

30 - 03
Nov Dez

08:00 - 14:00

Wer sind wir?

Die Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern ist die Selbstverwaltungsorganisation der Wirtschaft im Main-Kinzig-Kreis.

Fast 26.000 Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungssektor gehören der Industrie- und Handelskammer Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern an, darunter über 6.000 in das Handelsregister eingetragene Unternehmen.

Was tun wir?

Die IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern vertritt die Interessen der Unternehmen gegenüber Politik und Verwaltung.

Anstelle des Staates übernehmen wir außerdem Aufgaben, die die Wirtschaft in Eigenregie schneller, unbürokratischer und preiswerter erledigen kann, beispielsweise in der Berufsbildung.

Außerdem bieten wir eine Reihe von Serviceleistungen für die Unternehmen an.

Seit wann gibt es die IHK?

Am 27. April 1871 traten die gewählten Vertreter der Hanauer Gewerbetreibenden zur konstituierenden Sitzung der Handelskammer zusammen. Zunächst war die Kammer für Stadt und Landkreis Hanau zuständig. 1890 kam der frühere Kreis Gelnhausen, 1893 die früheren Kreise Schlüchtern, Fulda, Hünfeld und Gersfeld zur Kammer. Heute umfasst der Kammerbezirk den gesamten Main-Kinzig-Kreis. 

 

Ansprechpartner:

Frau Carina Mück

IHK Hanau-Gelnhausen-Schlüchtern

Adresse:

Am Pedro-Jung-Park 14
63450 Hanau